Mein Wartezimmer über die Tagesliste verwalten

clock__1_.pngDurchschnittliche Lesedauer: 3 Minuten

Um einen Überblick über das Tagesgeschehen und aktuelle Stoßzeiten in Ihrer Praxis zu behalten, können Sie mit dem Wartezimmer in Ihrer Tagesliste arbeiten. So können Sie bei Verspätungen Ressourcen planen und als Ärzt:in/Therapeut:in kriegen Sie einen Eindruck vom Geschehen im Wartezimmer.

external-link.png Verwandte Artikel - wie Sie...

  • Den aktuellen Terminstatus für einen Patient:innen anpassen, erfahren Sie hier
  • Die Ansicht (Zoom, Filteroptionen) Ihres Terminkalenders anpassen, erfahren Sie hier
  • Ihre Tagesliste als Terminübersicht ausdrucken, erfahren Sie hier

Wichtig

Sie können die sichtbaren Spalten in der Tagesliste anpassen, bezüglich Ihrer Sichtbarkeit und Position. Klicken Sie hierzu in der Tagesliste auf desktop.png Einstellungen der Ansicht rechts oben.

 

 

1. Patient:innen in der Tagesliste ins Wartezimmer setzen

  1. Klicken Sie auf Tagesliste oberhalb Ihres Terminkalenders
  2. Klicken Sie auf desktop.png Einstellungen der Ansicht am rechten Bildrand
  3. Setzen Sie in der Liste einen check-square.pngHaken bei Ankunft um, klicken Sie anschließend auf Speichern
  4. Die neue Spalte Ankunft um erscheint, in der Tageslisten-Ansicht
  5. In der Spalte Status können Sie nun Patient:innen ins Wartezimmer setzen, sobald diese eintreffen
  6. Der Zeitstempel dieser Änderung wird als Ankunftszeit in die entsprechende Spalte eingetragen

nach oben

 

2. Information über Verspätungen und aktuelle Wartezeiten

Um eventuelle Verspätungen seitens der Patient:innen oder im Praxisablauf einsehen und darauf reagieren zu können, können Sie sich die Pünktlichkeit der Termine in der Tagesliste anzeigen lassen.

  1. Klicken Sie auf Tagesliste oberhalb Ihres Terminkalenders
  2. Klicken Sie auf desktop.png Einstellungen der Ansicht am rechten Bildrand
  3. Setzen Sie in der Liste einen check-square.pngHaken bei Wartezeit und arrows-v.pngziehen Sie die Spalte an die gewünschte Position (idealerweise neben Ankunft um)
  4. Setzen Sie zusätzlich einen check-square.png Haken oben bei Verspätete Patient:innen automatisch markieren
  5. Klicken Sie anschließend auf Speichern
  6. Die neue Spalte Wartezeit erscheint nun, in der Tageslisten-Ansicht

Sobald nun Patient:innen in die Praxis kommen und der Status von Anstehend auf Im Wartezimmer gesetzt wird, erfolgt ein zeitlicher Abgleich zwischen der Uhrzeit des Termins sowie dem Moment des Betretens des Wartezimmers. Die Wartezeit der Patient:innen wird nun in der neuen Spalte wiedergegeben.

  • Bei Ankunft nach dem vereinbarten Termin, wird die Ankunftszeit rot markiert
  • Bei einer pünktlichen Ankunft oder bereits verfrüht zum Termin erschienen, wird die Wartezeit in schwarz oder grün dargestellt
  • Ist die Wartezeit länger als 15 Minuten, wird die Wartezeit ebenfalls rot markiert

Bildschirmfoto 2023-11-28 um 17.25.08.pngBildschirmfoto 2023-11-28 um 17.23.39.png

 

3. Akustisches Signal für das Betreten des Wartezimmers aktivieren

Sie haben die Möglichkeit, einen Ton zu aktivieren, der erklingt sobald Patient:innen in das Wartezimmer gesetzt werden. Diesen Ton können Sie in Ihren Einstellungen aktivieren oder deaktivieren. Es gibt keine Möglichkeit einen alternativen Ton auszuwählen.
  1. Klicken Sie desktop.png Einstellungen der Ansicht am rechten Bildrand
  2. Klicken Sie auf Ja, um den Ton zu aktivieren
  3. Klicken Sie auf Zurück zum Terminkalender

Hinweis

Damit der Ton erklingt, muss der Terminkalender auf Ihrem Bildschirm geöffnet sein. Wenn Sie das Fenster zuvor minimiert hatten, ertönt der Hinweis, sobald Sie das Fenster wieder auf den Desktop holen.

Bildschirmfoto 2023-11-28 um 17.35.42.png

 

Zurück zum Seitenanfang

Haben Sie Ihre Antwort gefunden?