Fernsupport

Einstellungen der Ansicht bearbeiten

Erforderliche Zugangsrechte: Administratorrechte für die Gruppen-Terminkalender und beliebig für die Einstellungen der Ansicht (Meine Rechte prüfen)

Jeder Nutzer kann die Terminkalenderansicht personalisieren. Sie können mit nur einem Klick mehrere Terminkalender eines Fachgebiets anzeigen und dadurch die nächsten Verfügbarkeiten einsehen, um schnell und einfach Termine zu vereinbaren.  

Inhalt

  1. Einstellung der Ansicht bearbeiten
  2. Kalenderansicht nach Status und/ oder Besuchsgründen filtern
  3. Die Funktion Terminkalender-Gruppen aktivieren
  4. Terminkalender-Gruppen verwalten
  5. Anzeige der Terminkalender-Gruppen bei der Terminvergabe

 

1. Die Einstellung der Ansicht bearbeiten

1. Klicken Sie auf den kleinen Bildschirm in der oberen Ecke. 

mceclip7.png

 

2. Sie haben nun eine Auswahl an Kriterien und können die Ansicht personalisieren. 

mceclip0.png

 

(1). Sie können die Vergrösserungsstufe anpassen (Klein: den ganzen Tag; Mittel:  einige Stunden anzeigen; Groß: ein kurzer Zeitraum anzeigen).
(2). Es besteht die Möglichkeit in der Wochenansicht aus­schließ­lich nur die kommenden Tage anzuzeigen.  
 
(3). Sie entscheiden, welche Wochentage Sie angezeigt haben wollen. Sie haben dadurch eine bessere Übersicht.   
 
(4). Sie bestimmen Anfangs und Endzeit der angzeigten Zeitfenster. Sie können diese jederzeit an Ihre Sprechstunden anpassen.
(5). Hinweis: Diese Option wird nur dann angezeigt, wenn Sie Zugang zu mehreren Terminkalendern mit unterschiedlichen Fachgebieten und Standorten haben. Sie können ausserdem Terminkalender-Gruppen bestimmen. Mehr Informationen finden Sie hier.
(6). Die Funktion der Statistik ermöglicht es Ihnen, die Anzahl der bereits vereinbarten Termine sowie der noch offenen Zeitfenster (pro Tag oder pro halben Tag) anzuzeigen. 
(7). Sie können einen Ton bei Betreten des Wartezimmers aktivieren. Dazu einfach Ja ankreuzen. Sobald ein Patient das Wartezimmer betritt, ertönt eine Audiobenachrichtigung. 
 
(8). Sie können in der Wochenansicht alle Terminkalender als Kolonne getrennt anzeigen lassen. Ganz oben in der Kolonne stehen die Anfangsbuchtaaben des btroffenen Terminkalenders.  
(9).  Es besteht nun die Möglichkeit für alle Termine die Besuchsgründe anzuzeigen, wenn Sie in der Tagesansicht sind. Dazu einfach Ja ankreuzen. 
 
(10). Klicken Sie auf das Kreuz in der oberen rechten Ecke oder auf den Button Zurück zum Terminkalender, um die Wochenansicht anzuzeigen. 

nach oben

 

 2. Kalenderansicht nach Status und/ oder Besuchsgründen filtern

1. Sie können in jeder Ansicht (Tagesliste, Tag, Woche, Monat) Ihre Termine nach Status (2) und nach Besuchsgründen (3) filtern. Klicken Sie dazu auf den jeweiligen Pfeil.

mceclip0.png

nach oben

 

3. Die Funktion Terminkalender-Gruppen aktivieren

Voraussetzung: Die Funktion ist nur dann verfügbar, wenn mindestens 5 Terminkalender erstellt wurden. Die Terminkalender dürfen verschiedenen Standort zugeordnet sein. 

1. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Ihren Namen, dann auf Einstellungen

mceclip1.png

 

2. Auf Terminkalender klicken.

mceclip2.png

 

 3. Auf Optionen klicken. 

mceclip3.png

 

4. In der linken Spalte auf die Kategorie Terminkalender-Gruppen klicken (2), um die Funktion zu aktivieren (1).   

mceclip5.png

nach oben

 

4. Terminkalender-Gruppen verwalten

1. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Ihren Namen, dann auf Einstellungen

mceclip1.png

 

2. Auf Terminkalender klicken. 

mceclip2.png

 

3. Wählen Sie in der linken Spalte Terminkalender-Gruppen

mceclip1.png

 

4. Sie können:

  • eine Gruppe hinzufügen (1), 
  • eine Gruppe verwalten, indem Sie auf den blauen Stift klicken (Terminkalender hinzufügen oder löschen, Namen der Gruppe ändern...) (2),
  • eine Gruppe löschen, indem Sie auf das rote Kreuz klicken (3),
  • die angezeigte Reihenfolge ändern (4). Die Reihenfolge ändert sich für alle Nutzer mit Zugangrechten zu diesen Terminkalendern.  

Zum Speichern nicht vergessen zu bestätigen (5).  

mceclip2.png

mceclip3.png

 

Bei der Erstellung oder der Bearbeitung einer Gruppe können Sie den Namen definieren (1) und den betroffenen Terminkalender wählen (2).  Zum Speichern nicht vergessen zu bestätigen (3). 

 mceclip5.png

nach oben

 

5. Anzeige der Terminkalender-Gruppen bei der Terminvergabe

 Die Terminkalender-Gruppen werden in der linken Spalte angezeigt (1).  Mit nur einem Klick wählen Sie einen oder alle Terminkalender einer Gruppe (2) und können daraufhin die nächsten Verfügbarkeiten anzeigen.  

mceclip1.png

 

Gut zu wissen:

  • Sie bekommen eine Terminkalender-Gruppe nur dann angezeigt, wenn Sie zu einem der dazugehhötigen Terminkalender die Zugangsrechte besitzen. 
  • Ein Terminkalender kann mehreren Gruppen angehören.
  • Auch Ressourcen (Räume und Geräte) können einer Gruppe zugeordnet werden. 
  • Ab sofort können Sie in der Tagesliste den Status eines Termins verwalten

 

Zurück zum Seitenanfang

Haben Sie Ihre Antwort gefunden?