Besuchsgründe verwalten

Erforderliche Zugangsrechte: Administratorrechte (meine Rechte prüfen)

 

Inhalt:

  1. Es gibt nur einen Terminkalender
  2. Es gibt mehrere Terminkalender

 

1. Es gibt nur einen Terminkalender

1. Klicken Sie oben rechts im Terminkalender auf Ihren Namen, anschließend auf Einstellungen.

 

 

2. Dann auf Besuchsgründe klicken. 

Bgd_erstellen_0.png 

3. Um die Besuchsgründe zu bearbeiten, bitte zunächst bei den Optionen (1) die Versicherungsart Kasse/ Privat aktivieren. Zudem können Sie mehrere Besuchsgründe gleichzeitig bearbeiten, indem Sie die betroffenen Besuchsgründe markieren (2). 

Sie können nun:

  • die Reihenfolge der Besuchsgründe ändern (3),
  • eine Farbe zuordnen (4),
  • die Bezeichnung des Besuchsgrundes ändern (nur jene, welche nicht grau hinterlegt sind) (5),
  • die Versicherungsart (6),
  • die durchschnittliche Dauer (7),
  • die minimale und maximale Buchungsfrist (8 und 9) ändern.
  • Sie können außerdem die Online-Buchung eines Besuchsgrundes aktivieren (10), 
  • eine Versicherungsart für den betroffenen Besuchsgrund begrenzen oder freischalten (11),
  • die Benachrichtigungen aktivieren bzw. deaktivieren (12),
  • einen Besuchsgrund löschen (13)

 Um die Änderungen zu speichern, klicken Sie auf Bestätigen (14).

  

Doctolib_Besuchsgr_nde_Fall_1.3.png 

nach oben

 

2. Es gibt mehrere Terminkalender in den Einstellungen

1. Klicken Sie oben rechts im Terminkalender auf Ihren Namen, anschließend auf Einstellungen.

 

2. Dann auf Besuchsgründe klicken.

Bgd_erstellen_0.png

 

3. Um die Besuchsgründe zu bearbeiten, bitte zunächst bei den Optionen (1) die Versicherungsart Kasse/ Privat aktivieren. 

Sie können nun: 

  • ein Fachgebiet wählen (2),
  • einen Terminkalender wählen (3),
  • Sie können mehrere Besuchsgründe ankreuzen, um diese gleichzeitig zu bearbeiten (4),
  • die Reihenfolge der Besuchsgründe ändern (5), 
  • eine Farbe zuordnen (6),  
  • die Bezeichnung des Besuchsgrunds ändern (wenn dieser nicht grau hinterlegt ist) (7),
  • die Versicherungsart (8),
  • die durchschnittliche Dauer (9), 
  • die minimale (10) und maximale Buchungsfrist (11) ändern.
  • die Online-Buchung  aktivieren bzw. deaktivieren (12), 
  • eine Versicherungsart für den betroffenen Besuchgrund begrenzen oder freischalten (13),
  • die Benachrichtigungen aktivieren bzw. deaktivieren (14),
  • die Besuchsgründe löschen (15)

Doctolib_Besuchsgr_nde_Fall_2.3.png

 

4. Um die Änderungen zu speichern, bitte auf Bestätigen klicken.

 


5. Um die Besuchsgründe für einen bestimmten Terminkalender zu bearbeiten, bitte zunächst bei den Optionen (1) die Versicherungsart Kasse/ Privat aktivieren. Wählen Sie ein Fachgebiet (2), dann einen bestimmten Terminkalender aus (3). Sie können mehrere Besuchsgründe ankreuzen, um diese gleichzeitig zu bearbeiten (4). Sie können folgende Einstellungen ändern :

  • die Versicherungsart (8),
  • die durchschnittliche Dauer (9),
  • die minimale (10) und maximale Buchungsfrist (11),
  • die Online-Buchung  aktivieren bzw. deaktivieren (12),
  • die Versicherungsart für den entsprechenden Besuchgrund begrenzen oder freischalten (13)
  • die Benachrichtigungen aktivieren oder deaktivieren (14)

Doctolib_Besuchsgr_nde_Fall_2.3.png

 

6. Um die Änderungen zu speichern, bitte auf Bestätigen klicken. 

 

Gut zu wissen :

 

  • Sie können die Besuchsgründe nach alphabetischer Reihenfolge sortieren.
  • Vorsicht: Bevor Sie einen Besuchsgrund löschen sollten Sie sich sicher sein, dass niemand in der Praxis ihn benutzt.

nach oben

 

Für weitere Informationen können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen, 
indem Sie auf das Fragezeichen  aide.png oben rechts des Terminkalenders klicken.