Fernsupport

Den Terminkalender auf dem Smartphone benutzen

Erforderliche Zugangsrechte: Alle (meine Rechte prüfen)

 

 Inhalt

  1. Terminkalender wählen, den Sie nutzen möchten
  2. Einfache Nutzung & Handhabung des Terminkalenders
  3. Ansicht personalisieren
  4. Auf Nachrichten zugreifen
  5. Eine Notiz erstellen
  6. Patientenkarte aufrufen
  7. Termin vergeben
  8. Termin verschieben
  9. Verspätung mitteilen
  10. Abwesenheit in einer Sprechzeit ohne bestehende Termine erstellen
  11. Abwesenheit in einer Sprechzeit mit bestehenden Terminen erstellen
  12. Abwesenheit ändern
  13. Support kontaktieren
  14. Temporären Zugang genehmigen + aufheben

 

1. Terminkalender wählen, den Sie nutzen möchten

Klicken Sie links oben auf das Menü (das Feld mit den drei Strichen), dann auf Terminkalender. Wählen Sie anschließend die gewünschten Terminkalender aus.

1_Menu_Kontak_ueberblick_rahmen.png



nach oben 

2. Einfache Nutzung & Handhabung des Terminkalenders

Klicken Sie unten links auf die Abbildung des Terminkalenders und anschließend auf einen Termin. So können Sie mehr Details zu diesem Termin sehen und ihn dort ändern oder stornieren. Durch Scrollen können Sie die kommenden Termine des Tages sehen.

1_1_rahmen.png

nach oben 

3. Ansicht personalisieren

Die Standardansicht ist immer die Tagesübersicht. Um dies zu ändern, klicken Sie links oben auf das Menü (das Feld mit den drei Strichen), und wählen Sie die gewünschte Ansicht. 

Wenn Sie die Anwendung erneut öffnen, gelangen Sie zu der zuletzt auf diesem Medium verwendeten Ansicht.

Menu_Terminkalender_rahmen.png

  

2. Die Monatsansicht (1),  die Wochenansicht (2), die Tagesansicht oder die Listenansicht (4). Die Wochenansicht ist auch im Vollbildmodus verfügbar, wenn Sie Ihr Telefon horizontal halten.

4_Monats_Woche_liste_ansicht.png

 

nach oben 

4. Auf Nachrichten zugreifen

Sollten Sie ungelesene Nachrichten haben, wird ein roter Kreis mit der Anzahl der ungelesenen Nachrichten angezeigt. Klicken Sie auf den Briefumschlag (1), um diese zu öffnen. Im nächsten Schritt werden Ihnen die zu bearbeitenden oder die bereits bearbeiteten Notizen der Woche angezeigt (2). Um den gesamten Inhalt zu sehen, klicken Sie auf die Notiz (3).

Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit eine Notiz als bearbeitet (4) zu markieren oder dem Patienten zu antworten (5). Um ihn direkt zu kontaktieren, klicken Sie auf den Telefonhörer (6) oder auf den Namen, damit Ihnen die Patientenkarte angezeigt wird (7). 

5_Nachrichten_rahmen.png



5. Eine neue Notiz erstellen

Sie haben zwei verschiedene Möglichkeiten um eine neue Notiz zu erstellen:

Möglichkeit 1:

  • Klicken Sie auf das gelbe + (1) und danach auf Notiz erstellen (2). Im nächsten Schritt können Sie Ihre Mitteilung verfassen (3)
    und auf Senden klicken.

Notiz_rahmen.png


Möglichkeit 2:

  • Klicken Sie im unteren Bereich des Bildschirms auf den Umschlag (1) und danach auf das grüne + (2) ehe Sie Ihre Mitteilung eingeben (3). Am Ende dann auf Senden klicken.

6_Nachrichten_notitz_rahmen.png


nach oben

6. Patientenkarte aufrufen

Klicken Sie auf das Figurensymbol (1) und tippen Sie den Namen des Patienten in das Suchfeld (2) ein. Wählen Sie dann den entsprechenden Namen (3) in der Liste aus. Sie können die Patientenkarte bearbeiten, indem Sie auf den Stift (4) oben rechts klicken. Wenn Sie auf Überblick (5) klicken, sehen Sie die gesamte Terminhistorie des Patienten.

1_Menu_Kontak_ueberblick_rahmen.png


nach oben

7. Termin vergeben

Klicken Sie auf das gelbe + (1) und dann auf Termin erstellen(2). Wenn Sie Zugriff auf mehrere Terminkalendern haben, wählen Sie den betreffenden aus (3), wählen Sie anschließend die Versicherungsart (4) den Besuchsgrund des Termins (5), das Datum und die gewünschte Sprechzeit (6). Über das neue Fenster, dass sich öffnet können Sie einen Patienten suchen oder hinzufügen (7). 

Überprüfen Sie abschließend die Richtigkeit der Angaben (8). Sie haben auch die Möglichkeit, die Patientenakte zu ändern (9), Patienten zu wechseln (10), die Terminhistorie zu sehen (11)und/oder Notizen hinzuzufügen (12). Klicken Sie zum Speichern auf Termin erstellen.

Ansonsten können Sie auch einen Termin vereinbaren, indem Sie direkt auf den gewünschten Zeitplan klicken, wenn dieser verfügbar ist (außer in der Listenansicht).

Terminhinzufuegen_1_6.png

nach oben


8. Termin verschieben

Klicken Sie auf den gewünschten Termin, und dann auf Freie Termine finden (1), danach wählen Sie den gewünschten Tag sowie die Uhrzeit (2) aus. Zum Bestätigen bitte auf Termin speichern klicken.

Verschieben_13.png


nach oben


9. Verspätung mitteilen

Klicken Sie auf den betroffenen Termin und dann ganz unten auf Verspätung mitteilen (1). Im nächsten Schritt geben Sie die Dauer der Verspätung an (2) und klicken auf Verspätung mitteilen.

Versp_tung13.png


nach oben

10. Abwesenheit in einer Sprechzeit ohne bestehende Termine erstellen

Klicken Sie auf das gelbe + (1), und anschließend auf Eine Abwesenheit hinzufügen (2). Geben Sie die Dauer der Abwesenheit an (3) und klicken Sie auf Abwesenheit erstellen

Abwesenheit13rahmen.png


nach oben
 
 

11. Abwesenheit in einer Sprechzeit mit bereits bestehenden Terminen erstellen

Wenn sich eine Abwesenheit mit einem oder mehreren bereits bestehenden Terminen überschneidet, werden die drei folgenden Optionen vorgeschlagen:

  • Diese Termine löschen und Patienten informieren.
  • Diese Termine löschen, aber die Patienten nicht informieren.
  • Diese Termine nicht löschen.

Wählen Sie die Option Diese Termine löschen und Patienten informieren, um die Termine aufzuheben sowie um den Patienten eine Benachrichtigung zu senden. Dies ist nur möglich wenn eine E-Mail-Adresse und/ oder eine Handynummer in der Patientenkarte hinterlegt ist.

Klicken Sie dann auf Bestätigen (1).

Anschließend erscheint die Notiz zur Abwesenheit. Sie können wieder auf den Terminkalender zugreifen, indem Sie auf den nach links gerichteten Pfeil (2) klicken. Die stornierten Termine erscheinen mit einem Warndreieck Attention__.png auf dem Terminkalender (3).

Abwesenheit46rahmen.png


nach oben 
 

12. Abwesenheit ändern

Klicken Sie auf die betroffene Abwesenheit (1), und danach auf den Stift oben rechts (2). Ändern Sie ggf. die Dauer (3) und bestätigen Sie es mit Klick auf Abwesenheit ändern.

AbwesenheitBearbeiten63rahmen.png


nach oben
 

13. Support kontaktieren

Klicken Sie oben links auf das Menü (1), dann auf Den Support kontaktieren (2). Schreiben Sie uns Ihre Nachricht (3) und klicken Sie auf Senden.

tempozugang46Rahmen.png


nach oben

14. Temporären Zugang genehmigen + aufheben

Klicken Sie links oben auf die Abbildung mit den drei Strichen, dann auf Den Support kontaktieren (2). Anschließend können Sie auf Temporären Zugang für den Support genehmigen (3) klicken. Um den Zugang aufzuheben, klicken Sie auf Den Temporären Zugang für den Support aufheben (3).

tempozugang46Rahmen.png 



Übrigens: 
Um die Sicherheit Ihrer Daten zu sichern, hat der Support-Service von Doctolib nur einen begrenzten Zugang zu Ihrem Doctolib-Konto.

Die Nachrichten sowie die Notizen auf den Patientenkarten sind für Support-Mitarbeiter verschlüsselt. 

Sie können den begrenzten Zugang für Support-Mitarbeiter aufheben, indem Sie uns einen temporären Zugang gewähren. Dieser gilt für maximal 72 Stunden.

nach oben

 

Für weitere Informationen können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen, 
indem Sie auf das Fragezeichen  aide.png oben rechts im Terminkalender klicken. 

Haben Sie Ihre Antwort gefunden?