Einen Termin erstellen

clock.png Durchschnittliche Lesedauer: 3 Minuten

Die Funktion zum Erstellen von Terminen gehört zu den wesentlichsten Elementen Ihres Doctolib-Terminkalenders. Dieser Artikel erläutert das Erstellen für Patient:innen die in Ihrer Praxis vorstellig werden oder sich telefonisch melden.

external-link.png Verwandte Artikel - wie Sie....

  • einen Kettentermin oder Terminserie vereinbaren, erfahren Sie hier
  • einen Termin verschieben oder kopieren, erfahren Sie hier
  • mit einem Doctolib-Konnektor arbeiten, finden Sie entsprechende Anleitungen hier

Wichtig

Sie können Termine sowohl für die Zukunft erstellen, als auch für eine akute Vorstellung von Patient:innen, die in Ihrer Praxis vorstellig und unmittelbar behandelt werden. Wir empfehlen stets auch solche Termine regulär in Ihrem Terminkalender zu hinterlegen.


1. Einen Termin erstellen

Um einen zukünftigen Termin für Patient:innen zu erstellen gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie den gewünschten Terminkalender und klicken Sie oben links auf Termin suchen und anschließend im Drop-Down-Menü auf die gewünschte Terminart
  2. Ihnen werden nun in grün die verfügbaren Termine in den angelegten Sprechzeiten angezeigt, die für die Terminart vorgesehen sind
    1. Optional: Sind in der aktuellen Woche unzureichende oder unpassende Termine vorhanden, können Sie links oben über Nächste Termine eine Woche vorrücken
  3. Klicken Sie den gewünschten grünen Termin an, es öffnet sich anschließend die Terminkarte
  4. Füllen Sie alle erforderlichen Patientendaten aus
    1. Name und Vorname
    2. Geburtsdatum
    3. Rufnummer und E-Mail-Adresse
    4. Optional: Handelt es sich um einen Termin für Bestandspatient:innen, können Sie diese durch Eingabe von Vorname, Nachname oder Geburtsdatum auffinden und die weiteren Informationen dadurch automatisiert ausfüllen
  5. Optional: Geben Sie an, ob die Patient:in auf die Warteliste gesetzt werden möchte und ob es eine Zustimmung zum Erhalt von Benachrichtigungen per SMS und E-Mail gibt
  6. Klicken Sie zum Speichern der Eingaben unten rechts auf Termin erstellen

Tipp

Wir empfehlen stets die Kontaktdaten, mindestens die E-Mail Adresse, der Patient:innen zu erfragen und die Zustimmung einzuholen, um eine optimale Kommunikation mit den Patient:innen zu ermöglichen.

Termindetails und/oder Terminart während des Erstellungsprozesses ändern

Sie haben die Möglichkeit während der Erstellung eines Termins die zuvor gewählte Terminart sowie den Terminslot nochmals zu ändern. Die zuvor bereits eingetragenen Informationen zu Ihren Patient:innen bleiben dabei enthalten.

nach oben

 

2. Akut-Patient:innen ins Wartezimmer setzen

Sollten Patient:innen ohne Termin in Ihrer Praxis vorstellig werden und eine akute Behandlung notwendig sein, können Sie schnell und einfach einen Sofort-Termin erstellen, um die Patient:innen direkt in das Wartezimmer setzen. Somit halten Sie Ihren Terminkalender und Ihre Statistiken vollständig gepflegt und aktuell.

  1. Tippen Sie den Namen der Patient:innen oben in die Suchleiste und klicken Sie auf den Namen des Patienten
    1. Optional: Wenn es sich um einen Neupatient:innen handelt, können Sie Eine neue Patient:in hinzufügen und die entsprechenden Patientendaten eintragen
  2. Klicken Sie in der Patientenkarte rechts auf clock__1_.png Ins Wartezimmer hinzufügen
  3. Es öffnet sich eine Terminkarte, in der Sie im oberen Bereich die terminbezogenen Daten anpassen können:
    1. Terminkalender
    2. Terminart
    3. Versicherungsart der Patient:in
    4. Gegebenenfalls Dauer und Uhrzeit des Termins
  4. Die Patientendaten sind bereits vorausgefüllt, basierend auf der bestehenden Patientenkarte
  5. Klicken Sie unten rechts auf Termin erstellen
  6. Der Termin wird übernommen und der Status des Termins ist automatisch Im Wartezimmer. Der Termin wird im Terminkalender schraffiert dargestellt

appointment waitiing room DE.png

nach oben

 

Gut zu wissen:

Patient:innen können online keine Terminserien vereinbaren. Das Risiko für unentschuldigte Abwesenheiten wäre zu hoch. 

  

Zurück zum Seitenanfang

Haben Sie Ihre Antwort gefunden?