Benachrichtigung für jede Online-Terminvereinbarung / -Stornierung und Verschiebung via Doctolib erhalten

Erforderliche Zugangsrechte: Administratorrechte (meine Rechte prüfen)

Dank dieser Funktion werden Sie darüber benachrichtigt, sobald ein Patient online einen Termin vereinbart. Zudem werden sie benachrichtigt wenn er diesen kurzfristig storniert oder verschiebt. Kurzfristig bedeutet, dass Sie nur über eine Stornierung oder Verschiebung eines Termins benachrichtigt werden, wenn dies 24 Stunden oder weniger vor dem vereinbarten Termin geschieht.

Beisipiel 1: Ein für den 9. Juni um 12:00 Uhr vereinbarter Termin wird am 8. Juni um 14:00 Uhr vom Patienten storniert oder verschoben. Der Arzt erhält eine Nachricht, da die Änderung weniger als 24 Stunden vor Terminbeginn getätigt wurde.

Beispiel 2: Ein für den 9. Juni um 12:00 Uhr vereinbarter Termin wird am 8. Juni um 08:00 Uhr vom Patienten storniert oder verschoben. Der Arzt erhält keine Nachricht, da die Änderung mehr als 24 Stunden vor Terminbeginn getätigt wurde.



1. Klicken Sie oben rechts auf Ihren Namen, dann auf Einstellungen.

 



2. Klicken Sie auf Online Termine.

Online-Termin.png



3. Wählen Sie den entsprechenden Terminkalender für welchen Sie die Benachrichtigungen aktivieren möchten, indem Sie rechts den jeweiligen Stift anklicken.

agenda.png

 

4. Den Versand der Benachrichtigung aktivieren:

  • Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse (1) an, damit Sie bei einer Online-Buchung, - Stornierung & -Verschiebung eine Nachricht erhalten (E-Mail entfernen, wenn Sie keine Nachricht erhalten wollen).
  • Geben Sie Ihre Handynummer (2) an, damit Sie bei einer Online-Buchung, -Stornierung & -Verschiebung sowie - Verschiebung eine Nachricht erhalten (Rufnummer entfernen, wenn Sie keine Nachricht erhalten wollen).
  • Zum Speichern bitte nicht vergessen auf Bestätigen (3) zu klicken.  

 

 


Gut zu wissen:

In manchen Fällen kann Ihr E-Mail-Dienstleister diese Nachrichten blockieren (hotmail.com, outlook.com, live.com). Überprüfen Sie deshalb Ihren Spam-Ordner falls Sie keine Nachrichten erhalten sollten. 

Wir raten Ihnen eine Gmail-Adresse zu benutzen. 

nach oben

 

Für weitere Informationen können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen, 
indem Sie auf das Fragezeichen  aide.png oben rechts im Terminkalender klicken.