Fernsupport

Warum sind doppelte Buchungen auf meinem Terminkalender

Erforderlichen Zugangsrechte: Termin-, Abwensenheits- & Öffnungszeitenverwaltung (vollständigen Zugang) (meine Rechte prüfen)

 

Sie haben festgestellt, dass um eine bestimmte Uhrzeit 2 Termine parallel gebucht werden konnten.

 

Fall 1: Zwei Parallel erstellte Sprechzeiten 

1. Wie kann ich dies überprüfen? 

Klicken Sie oben rechts auf Sprechzeiten ändern

 

Wenn zwei Sprechzeiten eine neben der anderen erscheint, ermöglicht dies eine doppelte Terminvereinbarung.

 

2. Wie muss man vorgehen, um solch eine doppelte Buchungen zu verhindern. 

  • Für ein ausnahmsweise geöffnetes Zeitfenster, einfach auf die Sprechzeit klicken und dann oben rechts auf Löschen klicken.

 

  • Für ein wiederkehrendes Zeitfenster, auf die Sprechstunde klicken, dann Ab dem TT/MM ändern klicken. 

Hier auf Löschen oben rechts klicken.

 

 

Fall 2: Erweiterte Konfiguration 

2. Die eingestellte erweiterte Konfiguration überprüfen:

  • Für ein ausnahmsweise geöffnetes Zeitfenster, bitte überprüfen, ob die maximale Anzahl an verfügbaren Zeitfenstern mit der Anzahl der automatisch errechneten verfügbaren Zeitfenstern übereinstimmt. 
  • Für ein wiederkehrendes Zeitfenster auf die Sprechstunde klicken, dann Ab dem TT/MM ändern klicken.  

 

Hier bitte überprüfen, ob die maximale Anzahl an verfügbaren Zeitfenstern (1) mit der Anzahl an verfügbaren Zeitfenstern (2) übereinstimmt. 

 

2. Wie muss man vorgehen, um das Problem aufzuheben:

Einfach die Maximale Anzahl der verfügbaren Zeitfenster (1) mit der Anzahl an verfügbaren Zeitfenster (2) gleich setzen. 

Fall 3: Manuelle Terminvereinbarung

Für eine Terminvereinbarung in der Praxis (und nicht online von einem Patienten) ist es durchaus möglich, einen Termin neben einen bereits existiereneden Termin zur selben Uhrzeit zu vereinbaren, indem man einfach neben diesen Termin klickt und eine Terminerstellung trotz einer Warnung forciert.

1. Wie kann man das überprüfen: 

Auf den Termin klicken und dann rechts auf Überblick des Termins. Sie können nun nachvollziehen, wer und wann den Termin vereinbart hat. 

 

Sie können nun nachvollziehen, wer/ wann den Termin vereinbart hat. 

 

2. Wie kann das verhindert werden?

Wir raten Ihnen, mit der Person auszutauschen und nochmals zu unterstreichen, die Funktion Freie Termine zu nutzen. Dadurch werden lediglich freie Termine angeboten und eine doppelte Buchung kann somit verhindert werden.

 2. Welche Aktion muss in solch einem Fall durchgeführt werden:

Der Patient muss kontaktiert werden, um den Termin zu verschieben bzw zu stornieren.

Fall 4: Mehrere Terminkalender sind angekreuzt

1. Wie kann man das überprüfen: 

Links unter dem Kalender sehen Sie alle Terminkalender aufgelistet. Wenn Sie nicht die Funktion Trennung der Kalender in Wochenansicht agekreuzt haben (hier finden mehr Information, um diese Funktion zu aktivieren bzw. abzuschalten).

Wenn 2 Terminkalender angekreuzt sind, kann es so aussehen, als ob Termine doppelt gebucht wurden, obwohl ein Termin je Terminkalender angezeigt ist.

 

2. Wie muss man vorgehen, um diesen Sachverhalt zu überprüfen?

Sobald Sie die verschiedenen Terminkalender identifiziert haben, einfach jeden kalender alleine anzeigen. So überprüfen Ssie, ob doppelte Termine eingetragen sind.

 Eine Andere Lösung ist, die 2 Terminkalender anzukreuzen, und die Einstellung ändern: aktivieren Sie dazu die Funktion Trennung der Kalender in Wochenansicht.

Zu diesem Thema finden Sie mehr Informationen unter folgenden Link:  Anzeige des Terminkalenders ändern

 Für weitere Informationen können Sie uns gerne unter der Nummer 089/2070 2884 anrufen oder per Nachricht kontaktieren, indem Sie auf das „Hilfe“-Symbol oben rechts des Terminkalenders klicken.

 

 

 

 

Haben Sie Ihre Antwort gefunden?